Aminoalkylierung


Aminoalkylierung
f
аминоалкилирование

Deutsch-Russische Wörterbuch der Chemie. 2014.

Смотреть что такое "Aminoalkylierung" в других словарях:

  • Aminoalkylierung — A|mi|no|al|ky|lie|rung: eine Kondensationsreaktion zwischen einem Amin, einer Carbonylverbindung u. einer Verb. mit acidem Wasserstoff, die zur gleichzeitigen Einführung von Amino u. Alkylgruppen führt, z. B. die Aminomethylierung (↑ Mannich… …   Universal-Lexikon

  • Mannich-Kondensation — Die Mannich Reaktion ist eine Namensreaktion in der Organischen Chemie, bei der eine Aminoalkylierung von α CH aciden Verbindungen mit Formaldehyd und Ammoniak beziehungsweise einem primären oder sekundären Amin stattfindet. Es entstehen β… …   Deutsch Wikipedia

  • Mannich-Reaktion — Die Mannich Reaktion ist eine Namensreaktion in der Organischen Chemie, bei der eine Aminoalkylierung von CH aciden Verbindungen mit einem Aldehyd und Ammoniak beziehungsweise einem primären oder sekundären Amin stattfindet. Die Reaktion ist nach …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Mannich — Carl Ulrich Franz Mannich (* 8. März 1877 in Breslau; † 5. März 1947 in Karlsruhe) war ein deutscher Chemiker. Er studierte Pharmazie in Marburg und Berlin und promovierte 1903 in Basel. Von 1911 bis 1917 war Mannich außerordentlicher Professor… …   Deutsch Wikipedia

  • Mannich — Carl Ulrich Franz Mannich (* 8. März 1877 in Breslau; † 5. März 1947 in Karlsruhe) war ein deutscher Chemiker. Er war von 1927 bis 1943 Professor für Pharmazeutische Chemie an der Universität in Berlin. Seine Arbeitsgebiete waren Ketobasen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Amidoalkylierung — A|mi|do|al|ky|lie|rung ↑ Aminoalkylierung …   Universal-Lexikon

  • Mannich-Reaktion — Mạn|nich Re|ak|ti|on [nach dem dt. Chemiker C. U. F. Mannich (1877–1947)]; Syn.: Aminomethylierung: eine bes. zur Synthese von Aminen, β Aminoketonen u. Alkaloiden geeignete Kondensationsreaktion (↑ Aminoalkylierung), an der Carbonylverb.,… …   Universal-Lexikon

  • Ugi-Reaktion — U|gi Re|ak|ti|on [nach dem estn. dt. Chemiker I. K. Ugi (*1930)]; Syn.: Vierkomponentenkondensation: eine Aminoalkylierung mit einer Carbonylverb., einem primären Amin oder Ammoniak, einem Isocyanid u. einer Carbonsäure, die zur Synthese von… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.